Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wochenendseminare

Wir unterstützen Sie beim "Auftanken". Sie vertiefen den Kontakt zu Ihrer inneren Kraftquelle und werden gezielt in "Ihre Tiefe" geführt.

Sie erfahren Zusammenhänge zwischen "Innen" und "Außen".

 

 

 

In diesem Frühling haben wir ein besonderes Schmankerl für Sie:  

 

Eine Berghütten-Auszeit.

Auf einer kleinen, einsam gelegenen Berghütte bei Aschau im Kampenweandgebiet geniesen Sie Ruhe und Zeit für sich.

 

Hier können Sie an einem Ganzen Wochenende von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag einmal so richtig abschalten und wieder Auftanken. Sie lernen auch Möglichkeiten kennen, wie Sie im Alltag schneller wieder in Ihre Kraft kommen.

Die Abgeschiedenheit in der Natur und die Einfachheit der Hütte unterstützt Sie ganz bei Sich anzukommen und auf Ihre innere Kraftquelle zurückzugreifen.

Inhalte des Seminars sind leichte Übungen aus dem Yoga, Achtsamkeitsübungen, geführte Meditation, die Heilkraft der Stimme nutzen, Klangentspannung und Phantasiereisen. Die bewusste Verbindung zur Natur wieder zu erleben und daraus Kraft zu schöpfen ist ebenso Bestandteil wie auch Gespräche und Zeit zur freien Verfügung.

Wer möchte, kann am Samstagabend die vorhandene Schwitzhütte/Sauna benützen (inkl.).

Dies alles bietet die Möglichkeit das Leben wieder gestärkt und entspannt zu meistern, sowie auch neue Impulse für sich zu finden.

Nach diesem Wochenende können Sie ausgeglichen und mit viel neuer Lebenskraft und Energie aufgeladen herausgehen.

 

Ort:                   Bei Aschau, Kampenwand / Chiemgau

Zeitraum:         Fr 26.06 bis So 28.06.2020        (Fr ab 16 Uhr ankommen, Beginn 17 Uhr bis So ca. 15 Uhr)

Kosten:             385 € pro Person.                       (Inkl. Übernachtung und vegetarische Verpflegung)

Zusatz Infos:    Max. 8 Teilnehmer

                           Aufstieg ca. 40 min.

                         

                           Objekt: Selbstversorger 4 Raum Hütte

                           Höhe: 950 m                              

                           Extras: Zendo (Übungsraum), Schwitzhütte

                           Energie: 12 V Solarstrom

                           Heizung: Holzöfen

                           Wasser: Quellwasser, Warmwasser über Holzofen

                           Kompostierung: Trockenklo mit sanolum. Der clevere Kompost

 

                            Hinweis: Beim Besuch der Hütte sollten Sie bereit sein auf den gewohnten Alltagskomfort zu verzichten und mit                             waschen an der Quelle und einem Trockenklo zurechtkommen.

                            Zum Schlafen befinden sich 3 Stockbetten, ein Doppelbett in einem Raum im OG und 2 Einzelbetten im EG.

 

 Für weitere infos und Anmeldung bitte "Berghütten-Auszeit" und Datum angeben.       

 

                              INFOS / ANMELDUNG

 

-------------------------------------------------------------------------